16 Mai 2014

eva ist wieder da :-)


Ich erzähl jetzt nicht lang rum, warum´s hier sooo lange nix zu gucken und zu lesen gab – hatte seine Gründe. Aber jetzt ist Frühjahr und eigentlich hab ich den ganzen Winter (der ja nicht echt einer war) gegärtnert. Deshalb bin ich zeittechnisch das erste Mal, dass ich denken kann, gut dabei und hechele nicht wie sonst der Zeit hinterher. 

Morgen werden die Tomaten im Gewächshaus gepflanzt (das wird dann mehr oder weniger aussehen wie auf diesem Bild vom letzten Jahr ...) und zwar je eine Sieger, Schwarzer Prinz, Striped Roman, San Marzano, Riesentraube, Ochsenherz, Cocktail, Vanessa. Dann ist das Haus schon wieder halb voll und rein müssen dann noch die Gurken, Paprikas, Auberginen und 2 Inkagurken, deren Samen ich geschenkt bekommen habe und die ich zum ersten Mal anpflanze. Ich warte noch, dass meine Cucamelons keimen – ist schon der zweite Versuch dieses Jahr und nix zu sehen bis jetzt!

Die Physalis müssen dieses Jahr nach draußen! Letztes Jahr waren die Dinger über 2 Meter hoch und am Ende dermaßen ausladend, dass ich das Gewächshaus ab August nur noch kriechend betreten konnte.

  

Kommentare:

  1. Na, dass ist aber schön, dass ich ab und an sehen kann, was gartentechnisch in RT so los ist. Die vielen Sorten mit den glamourösen Namen möchte ich gerne mal bei Dir im "Gwächshäusle" probieren, meine Liebe. Liebe Grüße aus Rudersberg und danke für den wunderbaren Nachmittag mit Dir, St. und dem "Rest-Team". SG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne - ich gebe Bescheid, sobald es was zum Naschen gibt ,-) eva

      Löschen