02 Mai 2011

eva in der stadt

Treffpunkt Samstag früh 7.00 Uhr am Büro. Rollrasen, Saatbömble-Kisten, Sprühfarbe ins Auto eingeladen, an 5 Stellen in der Stadtmitte wieder ausgeladen, Rollrasen besprüht, T-Shirts an – fertig! Wir haben viele Leute kennen gelernt: Gutgelaunte („Super Idee – da mach ich sofort mit!“) und Morgenmuffel („So´n Scheiß brauch i ned.“), Anfänger („Ist das nicht illegal?“) und Fortgeschrittene („Ich bin schon überzeugte Guerilla-Gärtnerin!"), Überraschte („Was – des koschded gar nix?“) und Skeptiker („Von welcher Partei seid ihr denn?“). Die 687 Saatbömble waren jedenfalls weg wie nichts – schon um 10.30 Uhr gab es nichts mehr zu verteilen. Hoffentlich haben alle Saatbömble schon einen schönen Platz in der Erde gefunden ... Wer leer ausging oder Nachschub braucht: entweder macht ihr euch selbst ans Werk – siehe unten – oder ihr kommt zur GardenLife nach Reutlingen vom 2. bis 5. Juni 2011. Am Infostand beim Glashaus könnt ihr euch neue Saatbömble abholen.
Filme von der Aktion gibt es auf youtube

Kommentare:

  1. Endlich mal was los im Städtle! Vielen Dank dafür!! MD

    AntwortenLöschen
  2. ich war auf der GardenLife und habe ein saatbömble nach dettingen unter teck exportiert.
    mal sehn ob es im exiel auch aufgeht. ;-)
    SUPER KLASSE IDEE !!!!
    weiter so und danke

    AntwortenLöschen